WordPress

WordPress Rock’s

WordPress – Ihr Content Management System!

Zum Verwalten und Erfassen Ihrer Homepage nutzen wir das Content Management System (CMS) WordPress. Es ist das meist verbreitete Content Management System weltweit. WordPress ist eine Websoftware welche frei verfügbar ist und unter einer Open-Source-Lizenz steht. Sie dürfen WordPress privat und kommerziell einsetzen.

Das CMS System zeichnet sich dadurch aus, dass es intuitiv und einfach bedienbar ist. Den Inhalt der Webseite können Sie mit einem Editor bearbeiten, welcher ähnliche Funktionen wie Microsoft Word bietet. Bilder und Anhänge lassen sich per Drag-and-Drop (Maus ziehen und loslassen) auf die Webseite hochladen.

Zu WordPress stehen ausserdem eine Vielzahl von kommerziellen und kostenlosen Plugins (Erweiterungen) zur Verfügung. Damit müssen nicht alle Funktionen selber programmiert werden.

Weitere Informationen:

Pflege lassen oder pflegen lassen

WordPress Pflege

Eine Webseiten Software sollte man pflegen. Deshalb bieten wir speziell für unsere WordPress Kunden einen Wartungsvertrag zur Pflege von WordPress an.

  • Wir installieren laufend Updates von WordPress sowie den genutzten Plugins, um die Software aktuell zu halten.
  • Wir scannen die WordPress Installation pro-aktiv nach Viren und Malware.
  • Falls einmal etwas passiert, sollte man ein Backup zur Hand haben. Wir sichern deshalb periodisch Ihre WordPress Installation und behalten auch eine bestimmte Anzahl früherer Backups.
  • Obendrauf schenken wir Ihnen ein Plugin zur Suchmaschinen-Optimierung.

Weshalb sollte ich meine Webseite schützen?

Angriffe auf die Homepage sind meist nicht gezielte Angriffe gegen eine Firma, sondern dienen einem weiteren Zweck. Möglichkeiten sind beispielsweise die Verbreitung von Schadsoftware über versteckte Webseiten-Bereiche, und auch das Aufschalten von Phishing-Seiten. Oder via Webseite werden Spam-Mails versandt (welche dann von Ihrer Seite kommen, und Sie damit auch auf Spam-Listen landen können). Oder es werden offensichtliche oder verstecke Links zu anderen Seiten gesetzt, welche dann Suchmaschinen-Resultate beeinflussen.

Aus Sicherheitsgründen macht es deshalb Sinn die Software immer auf dem aktuellen Stand zu halten. Eine Korrektur nach einem Hack ist meist viel aufwändiger.

Und kurz: Ihr Auto bringen Sie jeweils ja auch in den Service?